Wieviel Kalorien hat Rhabarber?

Wieviel Kalorien hat Rhabarber?

Hier erfährst du, wie viel Kalorien Rhabarber hat.

Kalorien in Kcal Kalorien in KJ (Joule) Eiweiß (Protein) in g Kohlenhydrate in g Ballaststoffe in g Fett in g Cholesterin in mg
16
67
1
3
3

Rhabarber ist besonders in der warmen Jahreszeit eine leckere Alternative zu vielen anderen kalorienhaltigeren Nahrungsmitteln. Wenn es dich auch noch interessiert, wie du deinen Körper dabei hilfst, weniger Fett aufzunehmen, dann schau dir doch mal folgendes Video an.



Rhabarber

Rhabarber, entweder man hasst ihn oder man liebt ihn!

Egal zu welcher Partei sie gehören, eins steht auf alle Fälle fest. Rhabarber ist wirklich gesund, hat sehr wenig Kalorien und sollte definitiv in irgend einer Art auch mal bei Ihnen auf dem Tisch stehen.

Der lateinische Name des Rhabarbers lautet „Rheum rhabarbarum“, was übersetzt so viel wie „Wurzel der Barabaren“,

Vor etwa 5000 Jahren kannten die Chinesen in Tibet schon die gesundheitsfördernde Wirkung von Rhabarber und stellten aus den Wurzeln der in den Steppen wachsenden Pflanze ein Pulver her, das gegen Darmträgheit, aber auch gegen die Pest eingenommen wurde.

Die Stängel nutzte man damals noch nicht.

Seit 200 Jahren gibt es Rharbarber auch in europäischen Regionen

Erst um die Mitte des 18. Jahrhunderts gelangte der Rhabarber über Russland und Persien zunächst nach England, wo man begann, die fleischigen Blattstiele als Gemüse zu nutzen, und von dort weiter in das übrige Europa.

In Südrussland sowie im Himalaya und in Tibet wächst Rhabarber noch heute wild. In Europa dagegen wird er seit seiner Einführung in sehr vielen Ländern, in Deutschland in fast allen Bundesländern, kultiviert.

Besonders mild schmeckt der noch jung geerntete Rhabarber. Der Säuregehalt nimmt mit zunehmendem Alter zu, und die Stangen werden faseriger.

Das ist ein sehr leicht erkennbares Merkmal, wenn sie das nächste Mal Rhabarber kaufen gehen. Achten Sie auf die Fasern. Umso zarter umso besser.

Die Schuhbeck-Diät: Viel Energie mit wenig Kalorien (Gebundene Ausgabe)


New From: EUR 14,99 In Stock
Used from: EUR 5,54 In Stock

Gesunde Inhaltsstoffe kennzeichnen den Rhabarber aus

Rhabarber ist mit 10 bis 29 Milligramm pro 100 Gramm Rohware besonders Vitamin-C-reich und kann mit dieser Menge bereits ein Drittel des Tagesbedarfs decken.

Der Gehalt an anderen Vitaminen ist eher durchschnittlich. Hervorzuheben ist der hohe Gehalt an Kalium mit 80 Milligramm pro 100 Gramm Rhabarber.

Kalium hat eine entwässernde Wirkung und fördert den Nährstofftransport vom Blut in die Körperzellen.

Das ebenfalls in nennenswerten Mengen enthaltene Natrium regt die Darmbewegung und damit die Verdauung an.

Hinzu kommt noch eine blutreinigende Wirkung, so dass Rhabarber für eine Entschlackungskur im Frühjahr wie geschaffen ist.

Außerdem sind noch Eisen, Kalium für die Knochenbildung und Phosphor enthalten.

Rhabarber ist sehr kalorienarm, was sich leider in einem säuerlicheren Geschmack niederschlägt und deshalb mit viel Zucker wieder ausgeglichen wird.

Deshalb ist er nicht gerade geeignet, wenn sie im Moment abnehmen wollen, da er ohne Zucker nicht wirklich lecker schmeckt. Aber vielleicht stehen sie ja auf Saures.

So verzehren wir Rhabarber

Ist Rhabarber auch eigentlich ein Gemüse, wird er doch in der Regel wie Obst verwendet, als Kompott oder in Süßspeisen, als Marmelade oder als Kuchenbelag.

Um die im Rhabarber enthaltene Säure auszugleichen, muss er reichlich gezuckert werden.

Süßstoff wäre hier eine Alternative, Rhabarber kalorienärmer zu halten.

Es gilt, einige Grundregeln zur Verarbeitung und zum Verzehr von Rhabarber zu beachten.

Die Blätter und Blattansätze sind giftig und dürfen deshalb nicht gegessen werden.

Die Haut muss man bei den jungen Stangen jedoch nicht abziehen. Sie ist zart genug, um mit gegessen zu werden.

Vor dem Zerkleinern sollte man die Rhabarberstangen waschen und sie sodann in Stücke scheiden, besonders dicke Stangen eventuell vorher halbieren.

Die Eigensäure des Rhabarbers mildern kann man auf verschiedene Weise: Wenn man mit Zucker süßen will, tut man das am wirkungsvollsten erst nach dem Garen und Abkühlen; so erhält man die volle Süßkraft des Zuckers.

Zum Rhabarberkompott kann man süßere Früchte hinzufügen wie Bananen, süße Äpfel, Sultaninen oder eingeweichte Trockenpflaumen, und diese mitkochen.

Quellen:
gesuender-abnehmen.com
wikipedia.de

Umrechnung von Kcal in KJoule

Egal welche Energieeinheit du verwendest, du kannst immer von der Kcal in Kjoule oder umgekehrt umrechnen.

Eine Kcal = 4,2 kJoule

Das Rhabarber-Kochbuch (Gebundene Ausgabe)


New From: EUR 9,95 In Stock
Used from: EUR 1,19 In Stock

Vielleicht interessieren dich neben Kalorienangaben des Rhabarber auch folgende Kalorien-Artikel:

Kalorien und Kalorienverbrauch
Kalorien Radieschen
Kalorien Rettich

Worüber solltest du Bescheid wissen, um dauerhaft und gesund abzunehmen?

Hier findest du verschiedene Berichte von Tipps-Zum-Gesunden-Abnehmen, mit deren Wissen es dir viel leichter fallen wird, effektiv und erfolgreich Fett zu verlieren und abzunehmen.

Der richte Lebensmittelmix (Ernährungspyramide)

Was sind Eiweiße (Proteine)?

Was sind Fette?

Was sind Kohlenhydrate?

Viel Erfolg beim Abnehmen wünscht dir Thomas!

Wenn du möchtest, dann schreibe doch einen Rhabarber Kommentar zu unserem Artikel!

Wie viel Kalorien hat Rhabarber?




Zurück zum Seitenanfang von
Wieviel Kalorien hat Rhabarber?

Infos bei Wikipedia zu
Mehr über Rhabarber und seine vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten findest du hier











Wieviel Kalorien hat Rhabarber?

 

Suchbegriffe Gesund Abnehmen

  • wieviel kalorien hat rhabarber
  • Rhabarber abnehmen
  • wieviel kalorien hat rhabarber kompott
No tags for this post.

Comments are closed.

Fettkiller Proactol
Proactol Erfahrungsberichte

Sonstiges
Aktuelle Suchen
There are currently no popular searches registered. Please be patient, in the meantime it is probably best to disable the widget. Check on the widget results in the admin screen.